Artikel

DGM-Online-Live-Fortbildung: “Aluminium - Grundlagen, Verarbeitung und Anwendungen“

|   2020-DGM-NL-09

Die Fortbildung vom 17. bis 18. November steht unter der fachlichen Leitung von Prof. Dr.-Ing. Jürgen Hirsch, Aluminium Consulting Königswinter.

 

Die Fortbildung gibt eine umfassende Einführung in den Werkstoff Aluminium, seine generellen und speziellen Eigenschaften, die industrielle Halbzeug- und Produktfertigung und einige seiner vielfältigen Anwendungen.

Ausgewiesene Experten vermitteln ihr Wissen über Aluminium, von seiner Gewinnung, über seine metallkundlichen Grundlagen bis zur Anwendung, auf der Basis langjähriger Erfahrung in der industriellen Praxis, in der aktuellen Forschung und Entwicklung und in der Weiterbildung und Lehre.

Die Grundlagen der Metallurgie des Aluminiums, der Guss- und Knet-Legierungen und der industriellen Fertigungsprozesse, wie Strangpressen und Walzen, inklusive wissenschaftlich fundierter und technisch erprobter Methoden der Modellierung von Prozessen und Eigenschaften werden erörtert. Wichtige Aspekte der Weiterverarbeitung, wie die Korrosion und praktische Aspekte im Einsatz und Anwendung von Aluminium im Automobil (u.a.) werden in Vorträgen professionell vermittelt. Dabei besteht die Möglichkeit zu ausführlichen Diskussionen mit den Experten.

Themen und Inhalte

  • Einführung in die Materialwissenschaft und Grundlagen des Aluminiums
  • Aluminiumlegierungen und -eigenschaften
  • Aluminium-Gusswerkstoffe: Grundlagen Metallurgie, Anwendungen
  • Strangpressen
  • Korrosion und Korrosionsschutz
  • Aluminiumanwendungen in Automobilen
  • EAA „Automotice Manual“
  • Aluminiumanwendungen in Verpackung, Druckplatten, Luft- und Raumfahrt

Zielgruppe

Die Fortbildung wendet sich an Ingenieure, Techniker, Weiterverarbeiter und Anwender, auch ohne werkstoffkundliche Grundkenntnisse.

Weitere Informationen zu den Inhalten und den Preisen dieser Fortbildung finden Sie hier.    

Bei Fragen stehen wir Ihnen gerne unter fortbildung@inventum.de zur Verfügung

SAVE THE DATE: Euro BioMAT 2021, 5. bis 6. Mai 2021

|   2020-DGM-NL-10

Call for Abstracts: 25. Januar 2021

Weiterlesen

6th CellMAT 2020: 11 Special Speaker aus 6 Ländern

|   DGM Top News

Erstmals fand die „CellMAT - International Conference on Cellular Materials“ im Jahre 2010 statt. Vor diesem Hintergrund markierte die 2020...

Weiterlesen

Vorteil Fortbildung!

|   2020-DGM-NL-10

Die Fortbildungen der Deutschen Gesellschaft für Materialkunde (DGM) richten sich sowohl an Wissenschafts-Vertreter als auch die Industrie. In einem...

Weiterlesen

CellMAT2020: Poster-Einreichungen noch möglich!

|   2020-DGM-NL-09

In etwas mehr als einer Woche wird die „6th Cellular Materials - CellMAT 2020“ (7. bis 9. Oktober) die virtuelle Bühne betreten. Die anno 2010 ins...

Weiterlesen

DGM-Online-Live-Vortrag: “Kunststoffe - ein vertiefter Einblick“

|   2020-DGM-NL-09

Der Vortrag am 6. Oktober 2020 (10:30 bis 12:00 Uhr) wird gehalten von Prof. Dr. Sebastian Koltzenburg, BASF SE.

Weiterlesen

DGM Intensivseminar: Systematische Beurteilung technischer Schadensfälle

|   2020-DGM-NL-09

Die Veranstaltung vom 11. bis 16. Oktober 2020 steht unter der fachlichen Leitung von Prof. Dr.-Ing. Michael Pohl, Ruhr-Universität Bochum und Prof....

Weiterlesen

DGM-Online-Live-Vortrag: "Werkstoffdatenaustausch: Der digitale Zwilling in der Praxis von Industrie 4.0“

|   2020-DGM-NL-09

Der Vortrag am 16. Oktober 2020 (10:30 bis 12:00 Uhr) wird gehalten von Dr.-Ing. Uwe Diekmann, Matplus GmbH.

Weiterlesen

ZUSATZTERMIN: „Maschinelles Lernen - Grundlagen und Anwendungen auf materialwissenschaftliche Beispiele“

|   2020-DGM-NL-09

Die Online-Live-Fortbildung vom 2. bis 6. November 2020 (jeweils 9:00 bis 13:00 Uhr) steht unter der fachlichen Leitung von Dr.-Ing. Tim Dahmen, DFKI...

Weiterlesen