Artikel

Fachtagung „Werkstoffe und Additive Fertigung“: ein Pflichttermin für alle Anwender und Entwickler – Aufruf zur Vortragsanmeldung 31. Januar 2020

|   2019-DGM-NL-11

In Potsdam werden zur Fachtagung „Werkstoffe und Additive Fertigung“ vom 13. bis 15.Mai 2020 neue Perspektiven aus der Forschung und Entwicklung im Bereich Additive Technologien unter Anwendung diverser Werkstoffe beleuchtet.

Alte und neue Technologien sind in ständiger Entwicklung und bringen wertvolle Veränderungen in der Herstellungskette mit sich. Daher sind Sie aufgerufen, zur Fachtagung Ihre Erkenntnisse aus der Forschung und Entwicklung im Kreise einen starken Fachcommunity den Experten zu präsentieren und mit Ihnen zu diskutieren.

Deadline zur Beitragsanmeldung ist der 31. Januar 2020 und Beiträge können jetzt hier eingereicht werden.

Additive Technologien finden bereits heute in vielen Sektoren, wie z.B. bei Hörgeräten, oder in der Automobilindustrie, Raumfahrt, Medizintechnik etc. ihre Anwendung. Durch den Einsatz neuer Rohstoffe, innovativer Materialien und intelligenter Werkstoffkombinationen, wird sehr bald die Additive Fertigung auch andere Sektoren revolutionieren. Mit den neuen Verfahrenstechnologien auf Basis digitaler 3D-Konstruktionen lassen sich jetzt schon diverse Bauteile mit sehr komplexen Geometrien, last- und funktionsorientiert gestalten und aufbauen.

Auch zur Energie- und Ressourceneinsparung leistet die Additive Fertigung einen wichtigen Beitrag zur Erreichung der Klimaziele. Die perspektiven der Additiven Fertigung in Kombination mit digitalen Prozessketten und einem ressourceneffizienten Einsatz von Materialien sind sehr vielversprechend, u. a. auch im Hinblick auf hochqualifizierten Arbeitsplätzen in Deutschland.

Die Themenschwerpunkte der Fachtagung durch den Programmbeirat sind so gestaltet, dass sowohl das Verfahren und Funktionsintegration, als auch Materialien und Nachhaltigkeit in der Additiven Fertigung einfließen. Daher möchten wir Sie bitten, Ihre Vortrags- und Posteranmeldungen zu folgenden Themenschwerpunkten einzureichen:

A Entwicklung von Prozessen & Anlagen für die Additive Fertigung
B Prozessketten mit Additiven Prozessen
C Additiv gefertigte Komponenten für die Fertigungstechnik
D Simulation Additiver Fertigungsprozesse
E Mechanische Eigenschaften und Schädigung in additiv gefertigten Komponenten
F Pulverentwicklung für die Additive Fertigung
G Mikrostrukturdesign/ Gradierte Werkstoffe
H Mechanische Eigenschaften und Schädigung in additiv gefertigten Komponenten
I Biobasierte Materialien für additive Fertigung
J Ressourceneffizienz und Nachhaltigkeit von AM-Strukturen
K Funktionsintegration und Mehrwert durch AM
L Feuerfest & Hochtemperaturanwendungen für Ressourceneffizienz und Nachhaltige AM-Strukturen

Ich freue mich auf Ihre teilnehme zur Fachtagung in Potsdam
Ihr
Prof. Dr.-Ing. habil Gerd Witt
Universität Duisburg-Essen
Leiter Lehrstuhl Fertigungstechnik
Vorsitzender des Programmausschusses

Organisation der Fachtagung
Deutsche Gesellschaft für Materialkunde e.V.
c/o DGM-Inventum GmbH
Marie-Curie-Straße 11-17
53757 Sankt Augustin
additive-fertigung@dgm.de
https://additive-fertigung-2020.dgm.de/home/

Verleihung des Galileo-Preises 2019 an Prof. Dr. Peter Starke

|   2019-DGM-NL-11

Die Deutsche Gesellschaft für Materialkunde e.V. (DGM), der Deutsche Verband für Materialforschung und -prüfung e.V. (DVM) und das Stahlinstitut VDEh...

Weiterlesen

WerkstoffWoche 2019 – Den Überblick behalten

|   2019-DGM-NL-11

Erst im September fand mit großem Erfolg die mittlerweile dritte Auflage der WerkstoffWoche statt. Die erfolgreiche Entwicklung, welche die...

Weiterlesen

Fachtagung „Werkstoffe und Additive Fertigung“: ein Pflichttermin für alle Anwender und Entwickler – Aufruf zur Vortragsanmeldung 31. Januar 2020

|   2019-DGM-NL-11

In Potsdam werden zur Fachtagung „Werkstoffe und Additive Fertigung“ vom 13. bis 15.Mai 2020 neue Perspektiven aus der Forschung und Entwicklung im...

Weiterlesen

LPM2020 – Aufruf zur Beitragseinreichung

|   2019-DGM-NL-11

Markieren Sie sich den 23.-26. Juni 2020 in Ihrem Kalender wenn in Dresden das führende, internationale Symposium auf dem Gebiet der Laser Precision...

Weiterlesen

SAVE THE DATE 54. Metallographie-Tagung 2020 16.-18. September 2020, Saarbrücken

|   2019-DGM-NL-11

Beiträge können bis zum 15. März 2020 eingereicht werden.

Weiterlesen

MSE 2020 – Save the date

|   2019-DGM-NL-11

Vom 22. bis 25. September 2020 ist es wieder soweit: Materialwissenschaftler und Werkstofftechniker aus der ganzen Welt treffen sich auf dem...

Weiterlesen

DGM-Fortbildung “Schadensuntersuchungen an Aluminium-Bauteilen“ am 10.03.2020 in Nürnberg

|   2019-DGM-NL-11

Die Fortbildung steht unter der fachlichen Leitung von Prof. Simon Reichstein, Technische Hochschule Nürnberg Georg Simon Ohm.

Weiterlesen

DGM-Fortbildung “Einführung in die Metallkunde für Ingenieure und Techniker“ vom 10.03. - 13.03.2020 in Darmstadt

|   2019-DGM-NL-11

Die Fortbildung steht unter der fachlichen Leitung von Prof. Dr.-Ing. Mario Säglitz, Hochschule Darmstadt.

Weiterlesen