Artikel

MSE-Update: Über 700 Beitragseinreichungen

|   2020-DGM-NL-06

Die vom 22. bis 25. September 2020 stattfindende „Materials Science Engineering” (MSE) hat einen Untertitel erhalten: Join the MSE Network from wherever you are. Damit verdeutlicht die Deutsche Gesellschaft für Materialkunde (DGM) eindringlich, dass sie sich in Zeiten der Coronavirus-Pandemie nicht davon abbringen lässt, einen Raum zu schaffen, an dem Wissen weitergegeben und intensive Netzwerkarbeit betrieben wird. Das vorläufige Programm, auf welches sich die Teilnehmer freuen dürfen, wird demnächst erstellt und dann zeitnah veröffentlicht.

 

Der Veranstaltungs-Kalender der viertägigen Konferenz ist prall gefüllt mit Beiträgen, die sich inhaltlich auf sieben Schwerpunkt-Themen aufteilen.

  • B: Biomaterials
  • C: Characterization
  • F: Functional Materials, Surfaces and Devices
  • M: Modelling and Simulation
  • P: Processing and Synthesis
  • S: Structural Materials
  • Z: Special Symposium

 

Schon jetzt wurden über 700 Beiträge eingereicht– ein klarer Beleg dafür, dass der wissenschaftliche Austausch innerhalb der MSE-Community gelebt und weiter vorangetrieben wird. An dieser Stelle ein großes Dankeschön an alle die sich im Rahmen der MSE in sehr vielfältiger Art und Weise einbringen. DANKE!

 

Die Teilnehmer erwartet neben dem umfangreichen wissenschaftlichen Programm folgende Features:

  • Live-Konferenz mit mehreren parallelen Sitzungen und F&A-Funktionalität unter Berücksichtigung der Zeitzonen der Vortragenden
  • Wiedergabe- und Zeitverschiebungsfunktionen für alle Vorträge und Sitzungen, damit Sie den Kongress nach Ihrem eigenen Zeitplan genießen können
  • Diskussionsforum mit individuellen Video-Chat-Räumen für Treffen und Networking
  • Posterausstellung mit Funktionalität für Live-Videodiskussionen
  • Digitale Ausstellungshalle mit Live-Videoräumen mit mehreren Firmen, die im Bereich der Materialwissenschaft arbeiten

 

Kongressbüro
Deutsche Gesellschaft für Materialkunde e.V.
c/o DGM-Inventum GmbH
Marie-Curie-Straße 11 – 17
53757 Sankt Augustin, Deutschland
mse@mse-congress.de
www.mse-congress.de

54. Metallographie-Tagung: Das Programm zur Web-Konferenz ist online!

|   2020-DGM-NL-06

Das Programm zur 54. Metallographie-Tagung, die in diesem Jahr web-basiert vom 16. bis 18. September 2020 stattfinden wird, steht online zur...

Weiterlesen

MSE-Update: Über 700 Beitragseinreichungen

|   2020-DGM-NL-06

Die vom 22. bis 25. September 2020 stattfindende „Materials Science Engineering” (MSE) hat einen Untertitel erhalten: Join the MSE Network from...

Weiterlesen

CellMAT 2020: Ein Dutzend hochklassiger Sprecher als Programm-Höhepunkt

|   2020-DGM-NL-06

Mit Blick auf die „6th Cellular Materials – CellMAT 2020“ vom 7. bis 9. Oktober 2020 freut sich die Deutsche Gesellschaft für Materialkunde (DGM)...

Weiterlesen

Durch automatisierte Analyse zur Problemlösung

|   2020-DGM-NL-06

Das Webinar "Maschinelles Lernen - Grundlagen und Anwendungen auf Materialwissenschaftliche Beispiele" vom 23. bis 25. Juni 2020 stand unter der...

Weiterlesen

Fortbildung: Bruchmechanische Berechnungsmethoden

|   2020-DGM-NL-06

Die Fortbildung “Bruchmechanische Berechnungsmethoden“ steht unter der fachlichen Leitung von Prof. Dr. rer. nat. habil. Meinhard Kuna und Prof. Björn...

Weiterlesen

Fortbildung: Einführung in die mechanische Werkstoffprüfung

|   2020-DGM-NL-06

Das Webinar “Einführung in die mechanische Werkstoffprüfung“ steht unter der fachlichen Leitung von Prof. Dr.-Ing. Frank Walther, Technische...

Weiterlesen

Fortbildung: Elastomere Werkstoffe und Dichtungen

|   2020-DGM-NL-06

Die Fortbildung “Elastomere Werkstoffe und Dichtungen“ steht unter der fachlichen Leitung von Dipl.-Ing. Bernhard Richter, O-Ring Prüflabor Richter...

Weiterlesen

Fortbildung: Einführung in die Metallkunde für Ingenieure und Techniker

|   2020-DGM-NL-06

Die Fortbildung “Einführung in die Metallkunde für Ingenieure und Techniker“ steht unter der fachlichen Leitung von Prof. Dr.-Ing. Mario Säglitz,...

Weiterlesen